„Wow, ich kann jetzt 71 Mal klicken“

in fehlender Sarg Das neue Update vom 3. August hat geändert, wie man Gold aus bestimmten Quellen erhält. Ein ärgerlicher Fehler hat dazu geführt, dass ich einen Knopf vergessen habe – weshalb Spieler jetzt mit den Fingern klicken müssen.

Was hat sich verändert? mit wöchentlich Das Update in Lost Ark, dem Spiel, führte eine Mechanik ein, die darauf abzielt, weiter gegen Bots und „Echtgelddealer“ zu kämpfen. Es garantiert, dass Sie 3 Tage lang Gold aus bestimmten Quellen nur sehr eingeschränkt verwenden können.

Diese Quellen enthalten auch Charaktere, die mit einem Energiepass gelevelt werden. Jegliches Gold, das sie verdienen, bleibt für die ersten drei Tage nach der Erstellung gesperrt. Um das richtig trennen zu können, hat Lost Ark auch eine neue Währung eingeführt.

Gold, das Sie nicht ausgeben können, erhalten Sie in 50, 20 oder 5 Goldmünzen. Du kannst dann darauf doppelklicken und erhältst die entsprechende Menge Gold.

Lästige Missverständnisse sorgen für Klick-Wahnsinn: Doch den Entwicklern ist ein kleiner Fehler unterlaufen, denn ein wichtiger Button im neuen Element wurde einfach vergessen. Im Gegensatz zu vielen anderen Gegenständen können Sie keine neuen Münzen als Stapel verwenden.

Wenn ihr also jetzt euer Gold erhaltet, sagt einmal viel aus euren wöchentlichen Quests, müsst ihr lange tippen, bis es wirklich bei euch ist. Spieler, die bereits zwischen 50 und 774 Goldmünzen herumliegen haben und sich lästiger Schwerstarbeit widmen müssen, verfluchen das.

Immerhin können die Spieler dabei an die schöne Grafik von Lost Ark denken:

5 MMORPGs mit den schönsten Grafiken

“Ich musste 774 mal klicken, weil ich die Tütchen gekauft habe”

Wie werden die Spieler reagieren? Sie sind jetzt sehr verärgert. Denn manchmal müssen sie minutenlang tappen, nur um an das Gold zu kommen, das sie ohnehin verdient haben. Besonders betroffen sind User, die sich für die kleinen Tüten des Wochenbonus entscheiden.

Denn dort bekommt man nur 5 Goldmünzen. Ein User meldete sogar 774 Stück, musste diese dann einzeln anklicken. Auch bei der mittleren Variante müssen Spieler teilweise 200 Coins freispielen und auch wer große Tüten riskiert, ist vom Klicken nicht befreit.

In erster Linie beunruhigt der Denkfehler die Menschen. „Man musste nur einen Button installieren“ schreibt ein User auf reddit und bekommt viel Zustimmung. Obwohl fast alle Kommentatoren davon ausgehen, dass der nächste Patch das Problem lösen wird, bleiben die Spieler verärgert.

Was sagen die Fans? Wir möchten Ihnen an dieser Stelle ein Feedback geben, damit Sie sich selbst ein Bild von der Stimmung machen können. Wer bist Du anders Reddit-Threads zu diesem Thema.

  • Fantastic Breakfast schreibt: “Ich hoffe, wenn dies behoben ist, werden sie auch eine globale Option hinzufügen, um alles auf einmal zu verwenden. Die üblichen 30 auf einmal sind mit über 700 Münzen sehr wenig.”
  • Sinniee versucht zu versöhnen: “Okay Leute, beruhigt euch. Es könnte schlimmer sein. Das haben sie einfach übersehen und es wird definitiv mit dem nächsten Reset behoben.”
  • „Hey, keine Ahnung, das Freischalten hat irgendwie Spaß gemacht”, sagt Janitalia. „Wie die Beuteexplosion. Tut mir leid, ich versuche nur, positiv zu bleiben.”
  • Der Verschwitzte des Malers schrieb: “Sie müssen den Knopf vergessen haben.”

Wie siehst du das? Musstest du wie verrückt klicken oder wartest du auf den nächsten Patch? Schreib es uns in die Kommentare hier auf MeinMMO.

Lost Ark bannt die Bosse von 12 der größten Gilden im MMORPG – wären sie alle ein und dieselbe Person

Leave a Comment

%d bloggers like this: