Street Art Festival: „La Strada“ wird zum 25. Mal in der Stadt gezeigt

Mit einem bunten Programm aus Musik, Theater, Zirkus und Community Art verwandelt „La Strada“ – das Street Art Festival – Graz vom 29. Juli bis 6. August zum 25. Mal in ein großes Theater.

Gras. Es ist heiß, die Sonne scheint – wir sind mitten im Sommer. Das bedeutet auch “Straße”Street Art Festival, um die Ecke in Graz – dieses Jahr zum 25. Mal. Festivalprogramm Jubiläumsausgabe Fuß des Regisseurs Werner Schrempf Kommunikationsleiter bei La Strada Diana Bruce am Mittwoch, veranstaltet vom Hauptsponsor der Steiermärkischen Sparkasse.

Melodie für das Lied “La Strada”

Musikalisch eröffnet wird das Festival am 29. Juli um 19:30 Uhr Grazer Oper. „Wir haben ein Jubiläum Christian Mothspiel Fordern Sie die Melodie”, sagte Werner Schrempf. „Es wurde mehr als nur eine Melodie“, sagt der steirische Jazzpianist, Komponist, Dirigent und Posaunist Mothspiel. Das Ergebnis war ein Musikstück „La Melodia della Strada“, in dem er sich unterscheidet von künstlerisch Federico Fellinis Philosophie Wahrscheinlich. Während der etwa zehnmonatigen Schaffensphase schaute sich der Komponist jeden Tag einen von Fellinis Filmen an, um sich inspirieren zu lassen. „In diesem Zusammenhang kann man sagen ‚fantastisch‘“, sagt der Produktionsleiter von La Strada. Thomas Sobotka Hohe Erwartungen diesbezüglich.

Festivals und Shows auf “Strada”

Am 31. Juli, nach der zweiten Aufführung von „Straßen MelodieEs wird ein großes Fest rund um die Oper geben: die Künstler Caesar-Joseph-Platz Lokale Restaurants spielen und “es wird Überraschungen geben” – Diana Bruce verrät einiges.

Es gibt insgesamt 24 Produktionen an 27 Spielstätten – die meisten davon im Freien. zu 29. Juli bis 6. August Grazer Plätze, Gärten, Innenhöfe, sogar ein Einkaufszentrum und Brunnen sind in den Händen lokaler und internationaler Künstler wie Leandre Clown (Spanien), Dries Verhoeven (Niederlande), Circus Ronaldo aus Italien und Barcode Circus Campany (Kanada) oder folgen dem Kaninchen aus Graz. Etwa zwei Drittel der Szene sind zu sehen freier Eintritt erlebt werden.

Alle Informationen zum Programm in www.lastrada.at

Das könnte Sie auch interessieren:

Klangwolke erhebt sich über der Steiermark

Leave a Comment

%d bloggers like this: