Rob Gronkowski verlässt die Tampa Bay Buccaneers


Rob Gronkowski, der vier Tore erzielte, hat erneut seinen Rücktritt angekündigt.
Foto: AP

Rücktritt, Meisterschaft, Rücktritt: Fußballstar Rob Gronkowski hat erneut seinen Rücktritt bekannt gegeben. Er wird den Tampa Bay Buccaneers und der Quarterback-Ikone Tom Brady nicht länger zur Seite stehen.

nFL-Star Rob Gronkowski ist zum zweiten Mal zurückgetreten und wird trotz der Rückkehr von Tom Brady in der kommenden Saison nicht für die Tampa Bay Buccaneers spielen. Die viermalige Super-Bowl-Gewinnerin gab die Entscheidung am Dienstag via Instagram bekannt. Er hat alles gegeben und wird sich in Zukunft eher entspannen. Bis vor kurzem ließ der 33-Jährige seine Zukunft offen.

“Die letzten zwei Jahre in Tampa waren großartig. Nach seinem Rücktritt ist er zurück in der Meisterschaft und jetzt ist er wieder in der Kälte.”

Nach drei Titeln mit den New England Patriots hat Gronkowski vor über drei Jahren eigentlich seine Karriere angekündigt. Als sich Quarterback Brady den Buccaneers anschloss, kehrte Gronkowski zurück und spielte weitere zwei Jahre Profifußball.

In der ersten Saison gewannen die Bucs den Super Bowl, Gronkowskis vierten Titel. Brady kündigte nach der vergangenen Saison zunächst sein Karriereende an, zog sich aber nach 40 Tagen zurück und will weiter für Tampa spielen. Aber jetzt ohne sein bevorzugtes enges Finish, das in seiner Karriere insgesamt 107 Touchdowns hatte.

Leave a Comment

%d bloggers like this: