Orgasmus zu Trainingsbeginn bei Miroslav Klose

Sport

Die Spieler des SCR Altach sind am Dienstag mit ihrem neuen Trainer Miroslav Klose mit Begeisterung in die Saison gestartet. Die Euphorie im Team sei bemerkenswert, sagte unter anderem Johannes Tartarotti. Auch rund 30 Fans kamen, um den Weltmeister von 2014 hautnah zu erleben.

Eine halbe Stunde aus der Turnhalle, um sich richtig aufzuwärmen, dann ging es auf den Spielplatz. Intensives Training mit dem Ball stand auf dem Programm. Co-Trainer Slaven Skiledzic zeigte sich sehr zufrieden mit der Mannschaft und lobte den Einsatz der Spieler.

Fotoserie mit 7 Fotos

Jeba/Oliver Lerch-Fotos

Teamtitel

Jeba/Oliver Lerchs Foto

Jay Dahan mit Miroslav Klose

Co-Trainer Louis Ngwat Mahobe, Babi Algonine Ndiaye, Bakari Nimaja.  Co-Trainer Slavin Skiledzic.  Cheftrainer: Miroslav Klose, Lukas Prokop und Emmanuel Schreiner (Altach).

Jeba/Oliver Lerch-Fotos

Von links nach rechts: Assistenztrainer Luis Ngoat Mahoub, Babi Algonin Ndiaye, Bakary Nimaga, Assistenztrainer Slaven Skiledzic, Trainer Miroslav Klose, Lukas Prokop und Emmanuel Schreiner.

Miroslav Klose, Bakari Nemaga, Guy Dahan und Videoanalytiker Jonas Hammerschmidt (Altach).

Jeba/Oliver Lerch-Fotos

Miroslav Klose zeigt Where to Go: With Bakary Nimaga, Guy Dahan und Video Analyst Jonas Hammerschmidt

Miroslav Klose und Thomas Baldov (Altak).

Jeba/Oliver Lerch-Fotos

Miroslav Klose und Thomas Baldov

David Bomberger, Felix Strauss, Miroslav Klose und Lukas Prokop (Altach).

Jeba/Oliver Lerch-Fotos

David Bomberger, Felix Strauß, Miroslav Klose und Lukas Prokop

Coach Briefing: Miroslav Klose, Co-Trainer Slavin Skiledzic, Goal Coach Sebastian Brandner, Video Analyst Jonas Hammerschmidt und Co-Trainer Luis Ngoat Mahop (Altach).

Jeba/Oliver Lerch-Fotos

Coach Briefing: Cheftrainer Miroslav Klose, Co-Trainer Slavin Skiledzic, Torwarttrainer Sebastian Brandner, Video-Analyst Jonas Hammerschmidt, Co-Trainer Luis Ngoat Mahob

Spieler müssen Autogramme bekommen

Kein Wunder, dass Miroslav Klose, der Weltmeister von 2014, jetzt Anweisungen gibt. Die Mannschaft startete sehr enthusiastisch in das erste Training mit Klose, und einige Spieler beschrieben die Atmosphäre. Für einige eine neue Situation: Es seien nicht in erster Linie ihre Autogramme gefragt, sondern dass sie Freunde und Bekannte dazu bringen müssten, die Autogramme ihres Trainers zu bekommen, erklärte Altacher Emmanuel Schreiner nach dem Training.

Auch Felix Strauss, der Torschütze des entscheidenden Spiels, das den Altacher Klassenerhalt sicherte, war begeistert. Im Moment läuft es gut für ihn: Nach der Bundesliga-Saison wurde er in die U21-Mannschaft geschickt – und jetzt hat er einen ehemaligen Nationalspieler als Trainer.

Erstes Freundschaftsspiel gegen Luzern im Montafon

Trainer Skiledzic lobte nicht nur die Spieler, sondern auch Trainer Klose. Auch die erneute Zusammenarbeit mit Klose ist laut Skiledzic ein Glücksfall – die beiden waren bereits ein Team beim Nachwuchs des FC Bayern München und gewannen den Vizemeistertitel.

Nun wird das SCRA-Team komplettiert. Am Samstag bestreitet Altaş im Montafon sein erstes Testspiel der Saisonvorbereitung gegen Luzern.

Leave a Comment

%d bloggers like this: