Mit Sodexo ganz einfach vom Klimabonus und Anti-Inflation profitieren

Sodexo überzeugt im europaweiten Bieterverfahren: Einfaches Handling von Klimaprämien und Lebenshaltungskosten-Bonus-Gutscheinen bringen Schwung in die Wirtschaft.

Wien (OTS/LCG) Die Zahlung des Klimabonus und des Antiinflationsbonus (KAT) ist eine der Hauptsäulen der Maßnahmen, die die Regierung beschlossen hat, um die Menschen in der aktuellen Inflationswelle zu entlasten. Ab Oktober 2022 wird es an rund neun Millionen Begünstigte in Österreich verteilt. In einer europaweiten Ausschreibung konnte sich Sodexo mit dem Know-how des Marktführers in der freiwilligen Sozialleistungsabwicklung und einem durchdachten Konzept auf Basis barrierefreier Bedienbarkeit, Ressourcenschonung und Unterstützung der österreichischen Wirtschaft beweisen: Das Bundesministerium für Klima und Umwelt hat mit Sodexo einen zuverlässigen Partner für die Abwicklung von allgemeinen Überweisungszahlungen gefunden, der über mehr als 30 Jahre Erfahrung in Österreich verfügt. Zudem verfügt ein global agierendes Unternehmen über die Ressourcen, um ein Projekt dieser Dimension und Größenordnung sicher, kundenorientiert und umsichtig abzuwickeln. Die Bereitstellung von Sodexo-Gutscheinen stellt eine niederschwellige und unkomplizierte Lösung dar. Alle Beschenkten können diese – unabhängig von Alter und digitaler Kompetenz – unkompliziert und ohne digitale Assistenten nutzen. Die durch die Klimabonuszahlung und den Antiinflationsbonus gesteigerte Kaufkraft fließt direkt in die lokale Wirtschaft. Die CO2-neutrale Zustellung mit der Österreichischen Post unterstreicht den ressourcenschonenden Gedanken einer unbürokratischen und bürgerfreundlichen Lösung.

“Der Klimabonus ist ein großes Projekt. Er ist nicht nur ein zentraler Bestandteil der ökologischen und sozialen Steuerreform, sondern auch in diesem Jahr eine wichtige Entlastungsquelle für die Menschen in unserem Land. Der Klimabonus kommt direkt auf Ihr Konto oder per Post ohne Antrag versenden. Dafür braucht es kompetente Partner. Erfolgreich. Gerade die Umsetzung von Climate Reward Vouchers erfordert umfangreiches Wissen. Ich freue mich sehr, dass wir mit Sodexo ein Unternehmen mit der nötigen Expertise an Bord haben.“bestätigt der Klimaschutzminister Leonor Gösler.

„Als Innovator digitaler Gutscheinsysteme haben wir uns bewusst für den Einsatz des klassischen Papiercoupons für die Klimaprämienabwicklung und Anti-Inflations-Prämiencoupons entschieden, um eine praktikable und unkomplizierte Lösung ohne bürokratische Hürden für alle Begünstigten bis hin zum Bürger zu schaffen sowie an teilnehmende Händler, die so ohne zusätzliche technische Infrastruktur Teil des für Coupon-Aktionen geschaffenen KAT-Netzwerks werden können.erklärt Andreas SteschaGeschäftsführer von Sodexo Benefits and Rewards Services Österreich.

Ankurbelung der lokalen Wirtschaft: eine vereinfachte Möglichkeit der Gewerbeanmeldung

Ob klassischer Papiercoupon oder digitales Produkt: Benutzerfreundlichkeit steht bei der Entwicklung, Bereitstellung und Nutzung der von Sodexo angebotenen Services an erster Stelle. Sodexo punktet bei Kunden, Verbrauchern und Partnern gleichermaßen: Mit mehr als 24.000 Akzeptanzstellen in ganz Österreich verfügt Sodexo über das größte Akzeptanznetz und unterstützt damit auch die heimische Wirtschaft, die vor allem von kleinen und mittelständischen Unternehmen geprägt ist. Damit möglichst viele Händler von der Klimaprämien- und Anti-Inflations-Gutschein-Aktion profitieren können, hat Sodexo den Zugang zum eigens geschaffenen KAT-Netzwerk so einfach wie möglich gestaltet, damit ein Netzwerk von 10.000 Akzeptanzstellen aus einer Vielzahl von Branchen sind flächendeckend entstanden, österreichweit bis zur Gutscheinauslieferung. Bestehende Zulassungspartner werden direkt kontaktiert, um den Klimabonus und den Anti-Inflation-Coupon schnell und einfach akzeptieren zu können. Interessierte Händler, die noch nicht Sodexo-Partner sind, können sich zur Teilnahme an der Gutscheinaktion des Ministeriums für Klima und Umwelt registrieren. Für die Annahme von KAT-Gutscheinen ist keine separate technische Infrastruktur erforderlich. Weitere Informationen zur Registrierung für Händler sodexo.at/klimabonus

Der Digitalisierer überzeugt europaweit durch Qualität und Bedienkomfort

Die hohe Benutzerfreundlichkeit der von Sodexo angebotenen Produkte und Dienstleistungen verschafft dem Unternehmen nicht nur die Führung auf dem nationalen Markt. Über zwölf verschiedene Programme betreut Sodexo zudem zahlreiche Kunden in neun europäischen Ländern bei der Abwicklung von ÖPNV-Dienstleistungen und ist damit das führende Unternehmen auf dem europäischen Markt. Sodexo ist auch in Österreich ein führendes Unternehmen, wenn es darum geht, steuerfreie Sozialleistungen zu digitalisieren und neue Komfortstandards für Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu setzen. So wurde Anfang des Jahres mit der Österreichischen Post die erste rein virtuelle Karte entwickelt, die über MySodexoApp verfügbar ist. Zur Bezahlung stehen neben dem klassischen Papiercoupon auch Visa Prepaid-Karten zur Verfügung, mit denen auch mobil per Sodexo Pay (Android) und Apple Pay (iOS) bezahlt werden kann.

Ausgezeichnetes Engagement für Nachhaltigkeit

Bei der Produktentwicklung legt Sodexo großen Wert auf Nachhaltigkeit. Dies beinhaltet die Verwendung von Recyclingpapier und die Verwendung von Recyclingmaterialien bei der Herstellung von Prepaid-Karten. Digitale Produkte und Prozesse sowie jüngste Vereinbarungen mit nachhaltigen und klimaneutralen Lieferdiensten in Österreich sorgen zudem für eine klimafreundlichere Bilanz. Aus diesem Grund wurde Sodexo zum 17. Mal in Folge als eines der am besten bewerteten Unternehmen im „S&P Global Dow Jones Sustainability Index“ ausgezeichnet und zum 15. Mal in Folge im „S&P Global Sustainability Yearbook“ für seine herausragenden Leistungen im Bereich Nachhaltigkeit gewürdigt “. Für seine Maßnahmen zur Messung und Reduzierung von Umweltrisiken innerhalb der Lieferkette wird Sodexo im neuen CDP-Bericht (Carbon Disclosure Project) mit „A“ und von EcoVadis, der kollaborativen Plattform zur Bewertung von Unternehmensverantwortung, sogar mit „A“ mit Platin bewertet Bewertung. Hervorragende Bewertung, die nur ein Prozent der bewerteten Unternehmen erhalten.

Weitere Informationen zu sodexo.at

+++ Bildmaterial +++

Die Bildmaterialien stehen zur Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung frei zur Verfügung.

Bilder hier herunterladen.

Fragen und Kontakt:

Unterhaltungskommunikation
Dorothy Ahluwalia
Telefon: +43 664 8563005
Ich wusste nicht@Freizeit

Leave a Comment

%d bloggers like this: