Hier sind 19 umstrittene Werbespots

Unsensibilität, Sexismus und Klischees in Hülle und Fülle!

Es gibt keine Marke oder kein Unternehmen, das effektiv über die Medien kommunizieren kann.

Ich habe es immer geliebt, Werbespots zu sehen, und ich bin gespannt, welche neue Kreativität zu sehen sein wird.

Der Versuch, über den Tellerrand hinauszuschauen, hat jedoch manchmal Konsequenzen, insbesondere wenn Kreativität auf Unempfindlichkeit, Geschlechterdiskriminierung, Stereotypen und mehr beruht.

Hier sind 19 Werbespots, die im Mittelpunkt der Kontroverse standen, in keiner bestimmten Reihenfolge.

1.

Baby Love Soft “Unschuld ist attraktiver als du denkst.” Ankündigung (1975)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

robatsea2009 / LIEBT Babysoft / via youtube.com

Diese sehr gruselige Werbung beginnt mit „Es gibt nur eine Person, der niemand widerstehen kann, und das ist ein Kind“, während eine Frau einen Schnuller ableckt. Dann sagt der Erzähler etwas über das Kind, das “extrem sexy” heranwächst. Dies war eine Werbung für Love’s Baby Soft Lotion, Babypuder, Nebel und Schaumbad.

2.

Holiday Inn“Bob Johnson” Superbowl-Werbung (1997)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Vicki Davis / Holiday Inn / VIA youtube.com

In diesem Werbespot vergleicht das Holiday Inn milliardenschwere Hotelrenovierungen mit einer großen, blonden Transgender-Frau, die ihre Altersgenossen bei einem Klassentreffen erwischt. Der Erzähler sagt auch: “Es ist erstaunlich, welche Veränderungen man für ein paar tausend Dollar vornehmen kann”, als ein Klassenkamerad schaudert, sobald er merkt, dass die Frau “Bob Johnson” ist. Der Werbespot erhielt gemischte Kritiken von der LGBTQ+-Community und wurde schließlich eingestellt.

3.

Werbespot ‘Century’ von Pot Noodle, UK (2005)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Kommerziell / Topfknoten / Kreuz youtube.com

Dieses Nudelunternehmen ist bekannt für seine umstrittenen Werbespots. Ihr „Horn“ war das i-Tüpfelchen für viele, die sich 2005 in Großbritannien weigerten. Der Mann betrat eine Horn-Versammlung in seiner Hose; Der Rest ist Geschichte. Vermutlich hat die ASA es verboten.

4.

Snickers „Kiss Ad“ (2007)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Nd4SpdSe / Snickers, Mars / VIA youtube.com

Der Slogan der Snickers-Werbung lautete „Mach etwas Männliches“. Nachdem sich die Lippen zweier Mechaniker getroffen haben, nachdem sie sich einen Snickers-Riegel geteilt haben, ziehen sie an ihren Brusthaaren und schlagen ihre Köpfe unter die Motorhaube. Die Anzeige wurde entfernt, nachdem die LGBTQ+-Community erklärt hatte, sie sei homophob.

5.

General Motors “Robot” Superbowl XLI Werbespot (2007)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Pepsi gegen Coca-Cola / GM / VIA youtube.com

In dieser Anzeige verliert der Roboter seinen Job und hat es schwer im Leben, also geht er zur Brücke und springt. Eine Suizidpräventionsgruppe forderte die Entfernung der Anzeige wegen der möglichen Auswirkungen auf die Menschen.

6.

SalesGenie“Sprechender Panda” Superbowl XLII (2008)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Alternative Medien / SalesGenie / Superbowl / via youtube.com

Wer hätte gedacht, dass der Name des Pandas „Ling Ling“ und die Kombination mit einem sehr auffälligen falschen chinesischen Akzent sofort im Gefängnis gewesen sein sollten. Diese Werbung wurde als rassistisch und beleidigend für die chinesische Gesellschaft angesehen.

7.

Anzeige von Popchips und Ashton Kutcher für „Dating Video“ (2012)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

ADVexpressTV / Popchips, KP Snacks / über youtube.com

Angeblich gehen Dating und Chips Hand in Hand, also entschied Popchips, dass es für Ashton Kutcher perfekt wäre, verschiedene Dating-Kandidaten zu fotografieren. Unter den Nominierten, die Kutcher spielte, war ein Inder namens Raj, was die Zuschauer in ein abschätziges Gebrüll versetzte. Viele dachten, er sei rassistisch, und er wurde schließlich zurückgezogen.

8.

Huggies-Werbung „Dad Test“ (2012)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

vivelapub / Huggies / via youtube.com

Väter werden oft als „unwissend“ dargestellt, wenn sie sich um Kinder kümmern, während Mütter beschäftigt sind, und 2012 hatten sie dieses Klischee satt. Die Huggies “Dad Test”-Anzeige verspottete leicht Eltern, die versuchten, die Vaterschaft herauszufinden, zur Unzufriedenheit vieler, und sie wurde nach Beschwerden erneuert.

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Webonia / Bergtau / Via youtube.com

Wer hätte gedacht, dass eine „Hip-Hop“-Ziege namens Felicia als die anstößigste Werbung aller Zeiten bezeichnet wird? In der dreiteiligen Serie beginnen die Ziegen einen Kampf mit einem Diener und gehen dann in einer Aufstellung voller schwarzer Verdächtiger ins Gefängnis. Tyler, der Schöpfer, der die Werbespots leitete, war die Stimme der Ziege und hielt sie nicht für rassistisch.

10.

For Goodness Shakes „Awkward Shake“ UK Werbespot (2013)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

PERPERIDIS SPYRIDONAS / FÜR SCHWINGUNGEN DES GUTEN / DURCH youtube.com

Proteinshakes gehören zu den „Must-Have“-Produkten für Fitnesszwecke. In der Öffentlichkeit zu schütteln sollte also kein Problem sein, oder? In dieser For Goodness Shakes-Werbung schütteln Männer es sehr unangemessen und suggerieren, dass etwas anderes vor sich geht. Es soll verboten sein.

11.

Landesweite Superbowl “Boy”-Werbung (2015)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

USA Today Sport / Bundesweit / Cross youtube.com

Viele Superbowl-Zuschauer waren verärgert über die Entscheidung von Nationwide, ein heikles Thema während einer Veranstaltung aufzugreifen, die „angenehm“ sein sollte. Die Anzeige handelt von einem kleinen Jungen, der das Leben nie in vollen Zügen genießen wird, weil er an einem Unfall gestorben ist.

12.

Carls jr. “All Natural Burger” Superbowl-Werbung (2015)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Anthony Calamut / Carl Jr. / Via youtube.com

Manche würden sagen, Carls Jr. Er war besessen vom Sexismus in ihren Werbespots. Im Jahr 2015 betritt ein Model nackt einen Bauernmarkt, während Gegenstände bestimmte Bereiche ihres Körpers bedecken. Es gab sogar einen Slogan “It’s Not the Only Natural”, als sie ihren neuen Burger vorstellten.

13.

McDonald’s “Favorite” UK Werbespot (2017)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an


Anarchist / McDonalds / Via youtube.com

Der Werbespot hat gemischte Kritiken und viele McDonald’s verwenden Ethos in dieser Form; Empörung führte schließlich zum Verbot der Anzeige. Der Junge fragt seine Mutter nach seinem verstorbenen Vater und sie landen bei McDonald’s und reden über das Lieblingssandwich seines Vaters, das ebenfalls Filet ist.

14.

Doves „Real Beauty“-Facebook-Werbung (2017)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Business Insider / Taube / Via youtube.com

Das ist keine Werbung, aber ich erinnere mich, dass meine Social-Media-Timelines voller Wut waren, als diese Anzeige auf Facebook gesehen wurde. Eine schwarze Frau hebt ihr Hemd in drei Sekunden hoch, und eine weiße Frau erscheint. Änderungen treten erneut auf, wenn eine Latina-Frau erscheint, während die weiße Frau ihr Hemd hebt. Viele Leute waren verwirrt über den Zweck der Anzeige und sagten, sie klinge rassistisch, und Dove entschuldigte sich.

15..

Gillette-Anzeige We Think: The Best Men Can Be (2019)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Wächter / Gillette / Via youtube.com

Was passiert, wenn ein Rasierunternehmen seine Vision von toxischer Männlichkeit teilt? Gillette stellte eine Kampagne als Reaktion auf die „Me Too“-Bewegung ein, die sowohl männliche als auch weibliche Zuschauer verärgerte. Das Ziel war, Männer zum Aufstehen zu bewegen, wenn sie andere Männer als ungeeignet für Frauen ansahen.

16.

Burger King “Vietnamesischer Burger” Neuseeland-Werbung (2019)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

South China Morning Post / BURGER KING / VIA youtube.com

Bei so vielen Möglichkeiten, einen neuen Artikel zu bewerben, denken Sie vielleicht, dass es einfach wäre, beleidigende Gedanken abzutun. Burger King in Neuseeland hielt es jedoch für eine perfekte Idee, Stäbchen zu verwenden, um seine vietnamesisch inspirierten Burger zu essen, und zog schließlich die rassistische Anzeige zurück.

18.

UK-Werbung „Women Belong in the Kitchen“ von Burger King (2021)

19.

Pepsis „Botschaft der globalen Einheit“ (2017)

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Yash Yadav / Pepsi / Via youtube.com

Ja, das *dies* Pepsi kommerziell. Jemandem während einer Demonstration für Gerechtigkeit und Rechte ein Erfrischungsgetränk zu reichen, ist nicht die beste Art, Einsamkeit auszudrücken. Pepsi entfernte den Werbespot schnell, nachdem er heftig kritisiert worden war.

Leider passen viele Werbespots dazu Umstritten Kategorie, und es werden wahrscheinlich noch weitere folgen.

Ich sollte jedoch wissen, dass irgendjemand Ihrer Meinung nach den Brainstorming-Prozess nicht hätte verlassen sollen?

Leave a Comment

%d bloggers like this: