Entlarvung populärer Mythen über Lebensmittel

veröffentlicht Vor 9 Minuten

„Ein sehr kleiner Prozentsatz der Menschen ist allergisch dagegen, aber das Gleiche gilt für alle Zutaten in Ihrem Essen.“

Wir erhalten ständig viele Informationen über die Lebensmittel, die wir konsumieren, einschließlich vieler „Fakten“, die wir als solche essen, ohne sie überhaupt zu hinterfragen.

1.

„Dass man nicht aus einem Glas Wasser trinken sollte, das die ganze Nacht weggelassen wurde. Dein Wasser schmeckt vielleicht etwas komisch, wenn du die ganze Nacht an deinem Nachttisch gesessen hast, aber es ist trotzdem eine gute Idee, es zu trinken. Wasser hat schließlich selbst keine Bestandteile, die es verderben lassen.“

2.

“Die Leute denken, das klebrige weiße Zeug, das aus gekochtem Lachs kommt, ist Fett. Tatsächlich ist es Protein. Es ist leicht, die weiße, schaumige Paste mit Fett zu verwechseln, aber es ist eigentlich ein harmloses Protein namens Albumin.

3.

„MSG ist schlecht für Sie. Es ist das Natriumsalz der Glutaminsäure und eine Aminosäure, die unser Körper auf natürliche Weise herstellt. Es wird von fast allen Lebewesen für die Proteinsynthese benötigt, was ist harmlos Sie in Maßen, wie normales Salz. Ein sehr kleiner Prozentsatz der Menschen ist allergisch dagegen, aber das gleiche gilt für alle Inhaltsstoffe. Es gibt weniger Beweise dafür, dass MSG für Sie gefährlich oder schädlich ist als normales Speisesalz.“

4.

„Diese Superfoods stellen eine Art ‚magische‘ Nahrung dar. Alles, was als Superfood bezeichnet wird, enthält nur geringfügig höhere Mengen an bestimmten Nährstoffen als andere Lebensmittel. Sie sind nicht magisch Es macht andere ungesunde Lebensmittel nicht gesünder, wenn es miteinander kombiniert wird.”

5.

„Es wird keine sieben Jahre dauern, bis ein Kaugummi seinen Weg durch Sie findet, wenn Sie ihn schlucken.“ Der Gastroenterologe Roger Liddell von der Duke University School of Medicine Erzählen Wissenschaftlicher Amerikaner: “Nichts wird lange bleiben, es sei denn, es ist zu groß, um aus dem Magen herauszukommen oder im Darm gefangen zu werden.” Der Großteil des Kaugummis ist unverdaulich. Einige Zutaten, wie Süßstoffe, werden abgebaut.“

7.

„Dass alle Proteindrinks, die du im Laden kaufst, toll für dich sind. Eigentlich sind sie es nicht. Du musst dir die Inhaltsstoffe dieser Getränke ansehen, Genauer gesagt der Zuckergehalt. Wenn in einem 300-ml-Getränk 30 Gramm Zucker enthalten sind, bedeutet dies 10 % Zucker. Während viele für wenig Fett und viel Protein werben und das großartig klingt, vergessen viele Menschen, ihren Zucker zu überprüfen. Die Herstellung Ihrer eigenen Proteingetränke ist viel besser für Sie. Ein Löffel natürliches Proteinpulver und etwas Milch und Obst sind immer eine gesündere Option als die verarbeiteten, die Sie kaufen können.“

8.

“Dass man Hähnchen waschen sollte, bevor man es zubereitet. Experten sind sich eigentlich einig, dass man Hähnchen normalerweise nicht waschen muss. Alle, mit denen wir gesprochen haben – einschließlich eines USDA-Vertreters, Bakteriologen und eines prominenten New Yorker Kochs – missbilligten diese Praxis. Viele Leute tun es, aber es schadet oft mehr als es nützt.“

9.

„Die Vorstellung, dass Truthahn schläfrig macht, ist ein Mythos, der zu Thanksgiving immer wieder auftaucht. Aber er hält einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand. Truthahn enthält die Aminosäure Tryptophan, aber der Tryptophanspiegel von Truthahn ist nicht hoch genug, um eine schlafregulierende Wirkung zu haben Die Menge an Tryptophan in einer Portion 4 Unzen Truthahn (350 Milligramm) ist geringer als die Menge, die normalerweise verwendet wird, um den Schlaf zu induzieren.Empfehlungen für eine Tryptophan-Ergänzung, um Ihnen beim Schlafen zu helfen, sind 500 bis 1.000 Milligramm.

10.

“Es ist unsicher, Milch nach dem Verfallsdatum zu trinken, selbst wenn es nur ein oder zwei Tage sind. Das ist nicht unbedingt wahr. Milch ein oder zwei Tage nach dem Verfallsdatum der Milch (auch als Verfallsdatum bekannt) zu trinken ) stellt möglicherweise kein Sicherheitsproblem dar, sondern eher ein Problem. Das Trinken von Milch nach Ablauf des Verfallsdatums erhöht jedoch das Risiko einer durch Lebensmittel übertragenen Krankheit durch möglicherweise gewachsene Bakterien.“

11.

„Dieses Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Finde das eigentlich verwechselt. Die beste Art, das Frühstück zu betrachten, ist sich zu fragen, ob man morgens Hunger hat. Wenn nicht, drücken Sie keine Nahrung in Ihren Körper, wenn Sie sich nicht danach fühlen. Wenn Sie hungrig sind, essen Sie – und wenn Sie sich für etwas Gesundes entscheiden (mit einer guten Mischung aus Eiweiß, Ballaststoffen, gesunden Fetten und einigen Kohlenhydraten), ist das noch besser.

12.

„Die allgemeine Vorstellung, dass Koffein Ihr Wachstum hemmt Es gibt keine gesicherten wissenschaftlichen Beweise Koffein hemmt das Wachstum. Natürlich ist der größte Teil Ihres Wachstums im mittleren oder späten Teenageralter erreicht, und es ist sowieso unwahrscheinlich, dass Sie vor diesem Zeitpunkt viel Koffein trinken werden.”

13.

“Spinat hat viel mehr Eisen als anderes Gemüse. Spinat hat eine gute Menge Eisen, aber nicht viel mehr als andere Blattgemüse. Einige Gemüsesorten enthalten sogar viel mehr. Zum Beispiel enthält eine Tasse roher Spinat etwa 100 g Eisen 0,81 Milligramm EisenWährend Rosenkohl 1,2 Milligramm enthält.

14.

„Diese Butter sollte immer im Kühlschrank aufbewahrt werden. Trotz dieser landläufigen Meinung sagen verschiedene Gesundheitsbehörden, dass es völlig in Ordnung ist, hochwertige Butter bis zu zehn Tage außerhalb des Kühlschranks zu lagern, solange der Raum mäßig kühl ist.“

15..

“Ich habe ein fortgeschrittenes Diplom in Ernährung. Die gesamte Gesundheits- und Fitnessbranche basiert darauf, dass einige Leute sagen: “Das hat bei mir funktioniert, also ist dies der Weg, es zu tun.” Die Wahrheit ist, wenn Sie abnehmen wollen, dort ist Es gibt keinen einheitlichen Ansatz dafür, wie es geht. Es ist so einfach wie verbrauchte Kalorien im Vergleich zu verbrauchten Kalorien.

16.

“Ablaufdaten bedeuten im Grunde den längsten Zeitraum, für den ein Hersteller bereit ist, das Produkt zu garantieren. Sie testen normalerweise eine Qualität, von der sie glauben, dass sie den Kunden wichtig ist, für einen bestimmten Zeitraum unter einem bestimmten ‘Worst-Case’-Szenario. Bis zum Ablaufdatum das Unternehmen garantiert, dass das Produkt gut ist.“ Danach müssen Sie es verwenden dein eigenes Urteil.

17.

Wenn Sie einen Avocadokern in die Mitte einer Guacamole-Schüssel legen, wird verhindert, dass die Oberseite braun wird. Nicht die Tasche, nicht der Koffer. Guacamole wird bei Kontakt mit Luft braun und oxidiert. Sie können die Guacamole grün halten, indem Sie Plastikfolie direkt auf ihre Oberfläche drücken. “

18.

“Alle Fette sind ungesund. Dinge wie Lachs, Nüsse, Avocados usw. sind alles zu viele Dinge gesunde Fettquellen. Sie sollten jedoch immer noch vorsichtig mit der Menge dieser Lebensmittel sein, die Sie essen. Gesunde Fette wie Nüsse enthalten viele Kalorien.”

19.

„Es ist nicht sicher, Schweinefleisch zu essen, wenn das Fleisch leicht rosa ist (wie z. B. halbgar gegarte Schweinekoteletts).“

20.

„Produkte, die als fettarm vermarktet werden, sind gesünder, aber in Wirklichkeit ist das nicht der Fall unbedingt der Fall. Dies bedeutet im Allgemeinen, dass der Zuckergehalt ist Viel höher. “

21.

„Bratenfleisch” fängt die Säfte auf. Nein. Je nachdem, wie lange das Anbraten andauert und wie heiß es ist, könntest du das Fleisch am Ende austrocknen. Verbrühen, um Zucker und Proteine ​​in flüchtigere Moleküle umzuwandeln, die komplex sind Maillards Reaktion. “

22.

„Dass GVO von Natur aus schlecht sind. Gen-Editing ist an sich nicht schädlich. Nein, es wird Ihre DNA nicht verändern oder Sie zu Krebs machen. Einige Unternehmen mögen zwielichtig sein, aber GVO sind es. Es kann wirklich nützlich sein für die Umwelt (Pflanzen dürreresistenter machen, Vitaminspiegel verbessern usw.).“

23.

“Dass Sie mindestens acht Gläser Wasser am Tag trinken sollten. Das hängt tatsächlich von Ihrem Aktivitätslevel, Ihrem Gewicht, wie heiß/nass es ist, und davon ab Eine Vielzahl anderer Faktoren. Du brauchst vielleicht mehr und vielleicht weniger, aber dein Körper wird es dir sagen.”

24.

„Wenn Sie eine kohlenhydratarme Diät oder eine ketogene Diät einhalten und dabei so viele Kalorien zu sich nehmen, wie Sie möchten, werden Sie Gewicht verlieren So geht das nicht. “

25.

„Dieser Saft ist ‚gesund’, sicher, er hat einige gute, essentielle Vitamine, aber er ist es auch Eine große Menge Zucker. “

Was ist der Essensmythos, an den die Leute im Allgemeinen glauben? Oder eine, an die Sie schon lange glauben? Sag es uns in den Kommentaren!

Leave a Comment

%d bloggers like this: