Enghouse Systems Limited erwirbt Competella AB

Markham, ON, und Stockholm (ots/PRNewswire) Callcenter-Softwareanbieter mit Fokus auf den skandinavischen und schweizerischen Markt

Enghouse Systems Limited (TSX: ENGH) gab heute die Übernahme von Compella AB bekannt, einem Anbieter von SaaS-Diensten und lokalen Lösungen für Call Center und Vermittlungsbüros mit Hauptsitz in Stockholm, Schweden.

Completilla bietet eine vollständige Callcenter-Plattform, die die Angebote von Microsoft Teams erweitert. Die Competella Communication Suite-Software umfasst Lösungen für Callcenter- und Vermittlungsbetreiber und ist vollständig in Microsoft Teams integriert. Call-Center-Agenten und -Betreiber haben Zugriff auf eine Vielzahl von Tools, darunter Verzeichnissuche, Präsenz, Kalender, E-Mail und Instant Messaging sowie integrierte Warteschlangen und Mediensteuerung. Eines der Hauptprodukte von Competella ist die Vermittlungskonsole, die auf Call Center erweitert werden kann. Competella Communication Suite wird über ein professionelles Netzwerk vertrieben Cloud-Partner und Systemintegratoren Verkauft.

“Complettela bietet eine einfach bereitzustellende, Cloud-basierte Lösung, die effektiv mit Microsoft Teams zusammenarbeitet. Wir freuen uns, Kunden, Mitarbeiter und Partner von Compella bei Enghouse willkommen zu heißen”, sagte Steve Sadler, Chairman und CEO von Enghouse.

Über Enghaus

Enghouse ist eine kanadische Aktiengesellschaft (TSX: ENGH), die Unternehmenssoftwarelösungen mit Schwerpunkt auf den Märkten Call Center, Videokommunikation, Gesundheitswesen, Telekommunikation, öffentliche Sicherheit und Transport anbietet. Enghouse verfolgt eine zweigleisige Wachstumsstrategie, die sich auf internes Wachstum und Akquisitionen konzentriert, die durch den operativen Cashflow finanziert werden. Das Unternehmen wird nicht unterstützt und hat zwei Geschäftssegmente: die Interactive Management Group und die Asset Management Group. Weitere Informationen über Enghouse finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.enghouse.com.

Informationen zu Compella

Completilla wurde 2009 gegründet und bietet eine vollständige Plattform, die auf Microsoft Teams aufbaut. Die Comptila Communications-Software umfasst Lösungen für Callcenter und Telefonisten sowie ergänzende Add-Ons für Büroanwender. Mehr als 700 Unternehmen im öffentlichen und privaten Sektor, hauptsächlich in Skandinavien und der Schweiz, verwenden Comptila-Produkte. Weitere Informationen finden Sie unter www.competella.com.

Fragen und Kontakt:

Kontakt:
Sam Anedgar, Vizepräsident, Unternehmensentwicklung, Enghouse Systems Limited, Investor@enghouse.com

Leave a Comment

%d bloggers like this: