Bilanz: Unterberger sieht in Kufstein trotz Marktlage positiv aus

Trotz der herausfordernden Marktbedingungen zieht das Unternehmen für 2021 eine positive Bilanz im Autosektor. Dort ist eine Verschiebung hin zu Gebrauchtwagen im Verkauf zu erkennen. Im Immobilienbereich will man sich auf den Hochlauf konzentrieren.

Kufstein. Dass sich die Automobilbranche in einer „spannenden Position“ befinde, müsse sich auch die Unterberger Gruppe mit Hauptsitz in Kufstein stellen. Dennoch war 2021 ein sehr erfolgreiches Jahr für die Unternehmensgruppe.
„Trotz dieses angespannten Umfelds konnten wir in allen Bereichen sehr gute Ergebnisse erzielen“, erklärte er. Geschäftsführer Josef Gruber Auf der jährlichen Bilanzversammlung der Unterberger Gruppe in Kufstein. Der Gesamtjahresumsatz 2021 betrug 421 Millionen Euro – davon 364 Millionen Euro im Segment „Automotive“. Zum Vergleich: 2020 erwirtschaftete der Konzern einen Umsatz von 377 Millionen Euro.
Dass das Unternehmen trotz der schwierigen Bedingungen auf dem Automarkt gut durch die Krise gekommen sei, liege an der guten Marktkenntnis. Gerhard Unterbergerverantwortlicher Gesellschafter von Unterberger Automobile:

„Wir verstehen den Markt und das ist unsere große Stärke“,

Wie Unterberger. Beide geschäftsführenden Gesellschafter sind in der Automobilindustrie tätig und „an der Front“.

Sehr wenige Neuwagen

2022 brach der Automarkt in Österreich in den ersten Monaten um zwanzig Prozent an Zulassungen ein – auch wegen des schwierigen Auslieferungsmodus. Dennoch konnte die Unterberger Gruppe ihren Absatz steigern um 17 Prozent. Dies liegt vor allem daran, dass Gebraucht- und Neuwagen zu einem höheren Preis verkauft wurden – was wiederum der besonderen aktuellen Marktlage geschuldet ist. Er erklärt, dass es so etwas in den letzten zwanzig Jahren nicht gegeben habe Dieter Unterberger (Geschäftsführender Gesellschafter Unterberger Automobile). Da es auf dem Automarkt viel weniger Neuwagen gibt, kaufen viele Kunden ein Auto Als Ersatz für einen Gebrauchtwagen. Nach dem Prinzip von Angebot und Nachfrage steigt der Preis auf dem Markt. Insgesamt 4.989 Gebrauchtwagen verkaufte Unterberger im Jahr 2021, gegenüber 4.167 verkauften Neuwagen.

“Denken komplett verändert”

Am Ende müsse man sich mit der Situation arrangieren, erklärt er Dieter Unterberger.

„Grundsätzlich mussten wir auch komplett umdenken“,

Wie Unterberger. Heute müssen Sie erst einmal sicherstellen, dass Sie Waren überhaupt zum Verkauf anbieten. Zudem gibt es auch nach Kaufvertragsabschluss immer wieder Fragen zur Lieferzeit, bestehenden Einschränkungen oder Änderungen in der Fahrzeugausstattung – das betrifft die gesamte Automobilbranche.
ich war Geplante Investitionen Die Unterberger Gruppe setzt diesbezüglich auf Werkstätten. Personalaufenthaltsräume sollten wieder auf ein zeitgemäßes Niveau gebracht werden. Der Konzern setzt stark auf „Arbeitgebermarken“. Etwa 130 der 767 Mitarbeiter sind Praktikanten.

Intensivierung im Immobilienbereich

Nicht weniger „spannend“ ist die Immobilienbranche für die Unterberger Gruppe. Trotz der hohen Nachfrage im Gewerbe- und Wohnimmobiliensektor bereitet der Anstieg der Baukosten aufgrund der jüngsten Krisen dem Sektor Probleme. Deutlich erhöhte Baukosten (Grundpreise und Baukosten) bedeutet „das Aktuell ein paar Angebote bekommt“, erklärt Florian Unterberger, geschäftsführender Gesellschafter von Unterberger Immobilien. Hinzu kommt, dass einige der ausführenden Firmen keine Mitarbeiter oder kein Material haben und die Angebote, wenn sie kommen, keine Festpreise haben.
Als Reaktion darauf will die Unterberger Gruppe bereits vorhandene Flächen oder Einrichtungen nutzen und nutzen Kondensationsmöglichkeit Prüfen. Komponente 3 wird derzeit im Innpark in Kufstein, im FMZ Kufstein und im Ritterhaus in Kufstein getestet. Auch einige Bauvorhaben wurden verschoben.

Es ist schwierig, bezahlbaren Wohnraum zu bekommen

Die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum ist auch aufgrund der exponentiell steigenden Kosten ein heißes Thema. Für einen „exklusiveren Immobilienentwickler“ wie Unterberger Es ist derzeit schwierig, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Die geschäftsführenden Gesellschafter erklärten, je größer der Anteil des geförderten Wohnens sei, der in Projekten in Kommunen erzielt werden soll, desto schwieriger sei die Umsetzung derzeit.
Unterberger Immobilien kommt eigentlich aus dem gewerblichen Bereich, auf den man sich notfalls auch wieder zurückziehen kann: „Wenn es für uns keinen Sinn mehr macht, Wohnraum zu schaffen, da uns bezahlbarer Wohnraum zugeteilt wird, verdoppeln wir nochmal (. ..) zum Wirtschaftsbau Fokus“, erklärt Florian Unterberger.

Weitere Artikel aus und über Kufstein Sie finden es hier.
Weitere Artikel zu Unterberger Autos Sie finden es hier.

Dieser Beitrag könnte Sie auch interessieren:

Die Unterberger Gruppe feiert 45 Jahre

Leave a Comment

%d bloggers like this: