Aufregende Neuigkeiten über das kommende Apple

Apple iPhone 14: Alle Infos

Wann kommt endlich das lang erwartete neue Apple iPhone 14? Wir blicken auf die Tech-Branche, die bereits mit Gerüchten und Leaks zum iPhone 13-Nachfolger überschwemmt wird.Was wir bereits mit Sicherheit wissen: Das iPhone 14 wird voraussichtlich im September 2022 in der Apple Keynote vorgestellt. Kürzlich hat iHacktu den 13. September 2022 auf Twitter als Datum für die Präsentation des neuen iPhone 14, 14 Pro und Max geleakt ein Rabatt Es soll am 23. September beginnen. Aber dieses Mal sollte Apple vorsichtig sein. Aktuelle Engpässe in der Lieferkette wirken sich auch auf den Technologieriesen aus Cupertino aus – und in der Folge können viele Komponentenhersteller ihre eigenen Fristen nicht einhalten. Allerdings sollte der ursprüngliche Apple-Zeitplan davon betroffen sein nicht in Gefahr ist.

Du willst nicht auf das iPhone 14 warten? Hier können Sie das iPhone 13 noch heute zu einem krass günstigen Preis bei Amazon kaufen.

Alle Infos zum iPhone 14

Auch Apple wird uns mit dem neuen iPhone 14 mit spannenden Tech-Innovationen überraschen, so viel steht fest. Hier eine Übersicht:

  • Ein Loch für die Kamera in Form einer perforierten Perle
  • 48-MP-Kamera
  • 8K-Video
  • Lünetten mit schmaler Breite
  • Weniger empfindlich gegen Kratzer und Fingerabdrücke
  • Neue Titanbeschichtung
  • bi geladen
  • 2 TB Speicher
  • Neuer A16 Bionic Chip

So könnte es aussehen! Der Branchen-InsiderTitelseiteEr teilt auf seiner Seite erste Entwürfe, wie das iPhone 14 nach aktuellen Informationen aussehen könnte:

So sollte ein iPhone 14 in Gold aussehen Foto: Ian Zelbo/FrontBigTech/John Prosser

Kamera

Neben dem neuen Design und variablen Größen wird es auch eine größere 48MP-Kamera auf der Rückseite geben, die 8K-Videos aufzeichnen soll. Auch die Frontkamera könnte eine Veränderung bekommen. Denn Apple ist seinen Nutzern hier noch die Innovation schuldig. Obwohl iPhones die Frontkamera immer noch in der Notch (einer kleinen Vertiefung im Bildschirm) haben, verwenden andere Hersteller bereits ein kleines pillenförmiges Loch, in dem sich die Frontkamera befindet.

Gesichts-ID

Experten wird auch gemunkelt, dass die Face-ID-Funktion ganz an den unteren Bildschirmrand wandern soll.

Oberfläche aus Titan

Laut Informationen verschiedener Medien arbeitet Apple auch an einer Titanoberfläche, die unempfindlich gegen Kratzer und Fingerabdrücke ist. Bisher bestand das iPhone meist aus Aluminium.

Neue Ladetechnik

Interessant sind auch die Vermutungen über eine neue Ladetechnik namens Dual Charging, bei der Airpods drahtlos mit dem iPhone aufgeladen werden können, indem man sie aufhängt. Einige Android-Modelle verfügen bereits über diese Technologie.

Leistung

Apple setzt laut “Techbook” weiterhin auf den bereits im iPhone 13 verbauten bekannten A14 Bionic Chip. Für Pro-Modelle soll ein neuer A16 Bionic Chip kommen. Alle Modelle sollten jetzt mindestens 6 GB RAM haben. Pro-Modelle können aktualisiert werden und erhalten mehr RAM.

Lagerung

Apple wird hier wahrscheinlich nachziehen. Im Gespräch sind Pro-Modelle, die bis zu 2 TB Speicherplatz bieten sollen.

Wird es ein iPhone 14 Mini geben?

Sollten wir auf das kleinste Modell verzichten? Berichten zufolge wird es in der iPhone-14-Reihe kein kleines Modell geben, Apple setzt stattdessen auf die größeren Pro- und Max-Modelle. Es ist unklar, ob es ein iPhone 14 Mini geben wird, aber es gibt zunehmend Hinweise darauf, dass der in Cupertino ansässige Entwickler die Mini-Version der Software einführt.

Alle Informationen zum iPhone 14 Pro

Gerüchten zufolge wird Apple beim iPhone 14 hauptsächlich auf Pro-Modelle setzen. Hier kommt mehr Leistung mit dem neuen A16 Bionic Chip und mehr Speicher mit einer Kapazität von bis zu 2 TB. Für Kunden bedeutet dies auch einen deutlich höheren Preis!

iPhone 13 Pro: Hier finden Sie das beste Preisangebot auf Amazon

Alle Infos zum iPhone 14 Max

Insider vermuten, dass die neue Version des iPhone 14 Mini durch das iPhone 14 Max ersetzt wird. Das bedeutet vor allem eine Namensänderung, wie wir sie bereits von den Plus-Modellen mit dem iPhone 7 Plus und iPhone 8 Plus kennen.

Wann kommt das iPhone 14?

Das neue Apple iPhone 14 soll im September 2022 auf den Markt kommen, höchstwahrscheinlich am 23. September.

Wann kann man das iPhone 14 vorbestellen?

Auf die Vorbestellung des iPhone 14 müssen wir noch warten.

Wie viel kostet ein iPhone 14?

Genaue Preise kennen wir noch nicht. Aus der Branche wurden bereits starke Preiserhöhungen gemeldet. Vor allem Pro-Modelle dürften teurer sein.

🙌🏻@jon_prosser
Can’t say I’m happy with this, but it seems like that’s what’s gonna be. https://t.co/EdxHxIjXWC pic.twitter.com/KDHZN3hQPQ

— LeaksApplePro (@LeaksApplePro) May 3, 2022

“>

Apple selbst hat noch keine konkreten Angaben zum iPhone 14 gemacht. Daher sind alle Informationen, Leaks und Gerüchte mit Vorsicht zu genießen. Wir halten diesen Artikel auf dem Laufenden.

Alternativen

Samsung Galaxy S22: Fast ausverkauft! Diese Modelle sind noch verfügbar

Samsung Galaxy S21: Jetzt günstigeres Smartphone kaufen

Samsung Galaxy S20 FE: Die besten Angebote von heute

Mehr Nachrichten!

iPhone 13 in Grün und wo es günstiger zu kaufen ist Technologie

iPhone 13 in Grün: Diese Farbe ist überraschend günstig

In seiner ersten Keynote im Jahr 2022 präsentierte Apple einige… Weiterlesen”

Apple Airpods Pro sind bei Amazon im Angebot Technologie

AirPods Pro: jetzt für unter 200 Euro

Airpods Pro bei Amazon Bei Amazon gibt es Apple … Weiterlesen”

Apple iPad Air 2022 kaufen Technologie

iPad Air 2022: Sichern Sie sich Ihr neues Apple Tablet zum besten Preis

Das Apple iPad Air 5 macht… Weiterlesen”

Leave a Comment

%d bloggers like this: