Ab dem 4. Oktober könnt ihr Overwatch 1 nie wieder spielen

Überwachung 2 Es erscheint am 4. Oktober als Free2Play-Titel. Wie Blizzard in einem Reddit AMA noch einmal erklärte, bedeutet dies auch das Ende von Overwatch 1.

in Eins Reddit AMA – Eine Art Interview mit der gesamten reddit-Community – Am 22. Juni beantworteten die Entwickler von Overwatch 2 Fanfragen. Eine der wichtigsten Informationen aus diesem Thema ist die klare Aussage, dass Overwatch 1 komplett verschwinden wird. Einmal wurde am 4. Oktober der zweite Teil als Free2Play-Titel veröffentlicht.

Was sagen die Entwickler? Auf eine Frage zum „Early Access“ des Spiels antwortete Regisseur Aaron Keeler: „Wenn OW2 am 4. Oktober startet, wird es ein Ersatz für den aktuellen Live-Service sein.“ Das bedeutet, dass es Overwatch 1 nicht mehr geben wird, sondern komplett und vollständig durch Overwatch 2 ersetzt wird. Auf einem PC läuft es über die gleiche Datei: Overwatch.exe.

Overwatch 2 ist Free2Play und verzichtet auf Lootboxen – so will der Shooter euer Geld verdienen

Jahrelang war nicht klar, was mit Overwatch 1 passieren würde

Warum ist diese Aussage wichtig? Ein Tweet kurz nach der Enthüllung von Overwatch 2 sorgt seit Jahren für Verwirrung. Sie sagte, dass die Spieler von Overwatch 1 und 2 zusammen auf denselben Karten spielen werden. Die Community wusste nicht, ob dies bedeutete, dass Overwatch 1 und 2 gleichzeitig spielbar sein würden, oder ob die Fortsetzung das Original ersetzen würde.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie externe Inhalte von Twitter, die den Artikel vervollständigen.

Ich stimme zu, mir externe Inhalte anzuzeigen. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu auf unserer Website Datenschutz.

Jetzt ist klar: Overwatch 1 wird mit dem Release von Teil 2 nicht spielbar sein. Für viele Spieler, die die Beta bereits von hinten testen konnten, ist das kein Thema. Die Änderungen im zweiten Teil sind sehr gut, Dieser Teil 1 sieht im Vergleich “unspielbar” aus.

Hier ist der Trailer zur neuesten Heldin von Overwatch 2, Junker Queen:

Overwatch 2 stellt die Junker Queen im Trailer des Spiels vor und verblüfft Fans: „Sie sieht so lustig aus!“

Eine Art „Overwatch Classic“ wird es wohl nicht geben.

Kommt Overwatch 1 zurück? Da seit fast 3 Jahren die Vermutung kursiert, dass Overwatch 1 komplett abgelöst wird, hoffen einige Fans auf eine Art „Overwatch Classic“ – das heißt, Overwatch wird zum Launch verfügbar sein, ähnlich wie es bei WoW Classic passiert ist.

Im Jahr 2020 erklärte der ehemalige Overwatch-Direktor Jeff Kaplan, dass ein virtueller Overwatch Classic „aus technischer und künstlerischer Sicht zu teuer“ wäre (via Twitter). Es gab auch Hinweise darauf, dass Blizzard selbst Overwatch nicht (vollständig) in der alten Form archiviert hat, sodass diese Art der Wiederherstellung wahrscheinlich nicht stattfinden wird.

Was haltet ihr von dieser Anzeige? Willst du Overwatch 1 weiterspielen oder bevorzugst du Teil 2 mit all den Änderungen? Sag es uns in den Kommentaren.

Übrigens: Wer Overwatch 2 spielen will, braucht dringend ein Handy

Leave a Comment

%d bloggers like this: